10 Dinge die wir dieses Frühjahr noch loswerden sollten…

Auch das Jahr 2016 hat von schlimmen Trends wieder einmal nicht halt gemacht. Welche davon dringend ausgemistet werden sollen, erfahrt ihr hier…

1. Protzige Camouflagejacken mit vorwiegend pinkem Pelz a la „bonbon“.

2. Unerotische X-förmige Gehbewegungen mit billigen Stoffschuhen ohne Profil und 3cm Salzrändern

3. Zu enge T-Shirts bei zu kalten Temperaturen.

Bademantelhaken gefällig?

5. Blöde Sprüche über Choker-Halsbänder.

Dieser Trend wird sich 2017 noch halten. Get over it.

6. Posen a la Kardashian

…mit verkrampftem Hohlkreuz im Spiegel (aber bitte OHNE Blitz – wir haben doch was gelernt seit 2008).

7. Zu dünne Leggings…

…in viel zu tiefen menschlichen Körperritzen, während viel zu kalten Temperaturen.

8. Täglicher Frisurenstruggle

Pferdeschwanz = Mütze möglich aber nein
Messybun = Mütze nein
Haare offen = zerwuschelte Steckdosenfrisur danach
Niedriger Fischgrätenzopf = *youtubetutorial such*

9. Sich makeuptechnisch tot-mattieren

…außer einen Highlighterstreifen in dem man sich spiegeln kann. Mädels, der Glosstrend kommt wieder & pflegt eure Lippen im Winter mehr!

10. Die Hemmungen auf die Waage zu steigen.

Aber wer will schon unter der Dusche hin und her springen, um nass zu werden. Viel zu anstrengend.

Be the first to comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.